Team: männl. Jugend A, 16.12.2018

Burghauser A-Jugend ohne Spiel mit 2 Punkten.


Die letzten zwei Wochen zeigten das personelle Dilemma, in denen sich A-Jugendmannschaften von Vereinen ohne Spielgemeinschaft befinden, recht deutlich. Für die Herzogstädter ergab sich dabei eine komische Situation.

Nachdem sie Anfang  Dezember an einem Wochenende gleich zwei Spiele absolvieren mussten, fiel eine Woche später das Match in Pfarrkirchen aus, weil der dortige Verein mangels an Spielern seine Mannschaft vom Spielbetrieb abgemeldet hatte. So war der knappe 20:19 Erfolg im Oktober  wertlos. An diesem Wochenende erlebten die Burghauser erneut  einen kurzfristigen  Spielausfall. Der FC Bayern München, der schon einmal sein Match in Burghausen verschoben hatte, konnte erneut wegen zu geringen  Spielern nicht antreten. Dies war auch dem Spielleiter „des Guten zu viel“ und er wertete das Spiel für Burghausen.  Damit liegen die Burghauser, die diesmal in voller Besetzung antreten hätten können, nach Beendigung der Vorrunde weiterhin auf Platz 5 der Tabelle.


Unsere Sponsoren